Content Management Systeme befinden auf dem Vormarsch und die Zahl ihrer Nutzer steigt von Tag zu Tag immer mehr. Über die Jahre entwickelten sich viele verschiedene CMS und heutzutage haben die Kunden die Qual der Wahl, wenn sie sich fürs passende System entscheiden. Die Palette an Angeboten ist sehr breit und deshalb stellen wir Ihnen die derzeit populärsten Content Management Systeme vor.

  • WordPress – Das mit Abstand meistgenutzte System ist schon seit 2003 auf dem Markt präsent und mittlerweile hat dieses System fast eine Monopolstellung im Internet. Am Anfang war WordPress unkompliziert und einfach zu benutzen, aber im Laufe der Jahre wurde es ständig weiterentwickelt und mit neuen Funktionen versehen, sodass es jetzt viel an Benutzerfreundlichkeit verloren hat. Trotzdem ist es sowohl bei den Bloggern und privaten Nutzern als auch bei den großen Unternehmen sicherlich das populärste System und derzeit verlässt sich über ein Viertel aller Webseiten im Internet auf dieses CMS.
  • Joomla – Ähnlich wie WordPress, ist auch Joomla schon seit 10 Jahren in dieser Branche tätig und dieses System ermöglicht auch den Nutzern, ihre Seite und deren Inhalte ohne Programmierkenntnisse zu pflegen. Es gehört zu den beliebtesten Systemen in den Vereinigten Staaten, aber auch in Deutschland fand Joomla seine Anhänger. Der Beweis dafür ist die Tatsache, dass dieses System schon zum vierten Mal in Folge als bestes Open Source CMS gewählt wurde. Es basiert auf der Programmiersprache PHP und die Installation dieses Systems wird binnen Minuten komplettiert.
  • Drupal – Dieses System wurde eigentlich als eine soziale Plattform entworfen, aber im Laufe der Jahre entwickelte es sich zu einem der beliebtesten Open Source Systeme überhaupt. Drupal dient in erster Linie natürlich als CMS, aber durch den spezifischen Aufbau ermöglicht dieses System auch die Interaktion zwischen den Nutzer, sodass sie Inhalte untereinander teilen können. Es eignet sich viel besser für erfahrene Nutzer, denn im Gegensatz zu WordPress ist die Nutzung dieses Systems viel komplizierter.